Das neue Mallorca? Partyurlauber in Bulgarien | WDR Doku Wird Bulgarien das neue Mallorca? Partytouristen grölen: „Bulle-Alarm – lasst uns nach Bulgarien fahren“. Party-Schlagerstar Ikke Hüftgold hat eine Chartermaschine gemietet, um mit 150 Fans an den Goldstrand nach Bulgarien zu fliegen. Der erste Partyflieger überhaupt, sagt Ikke Hüftgold und verteilt Bier. „In Bulgarien ist der Alkohol günstiger als auf Mallorca, man kann Party machen ohne Ende“, sind sich die Partytouristen einig.

Bulgariens Schwarzmeerküste boomt. Mehr als 8 Millionen Touristen kamen allein 2018 – bei gerade mal 7,15 Millionen Einwohnern. Wie verändert sich das Land durch den Massentourismus?

Resultat von Korruption in Bulgarien: Der geplante Hotel-Komplex wird seit Jahren nicht mehr weitergebaut und steht leer.
Nicht nur der Goldstrand zieht die Urlauber an. Viele Familien und Rentner fahren an die Strände Bulgariens: Urlaub dort ist billig. Viele Investoren wittern das Geschäft und bauen Hotels – legal, aber auch illegal. „Sie nutzen Gesetzeslücken aus“, erklärt Assen Jordanov, einer der führenden Investigativ-Journalisten im Land. „Wir haben hier ein korruptes System, alles ist möglich.“ Jordanov zeigt den Autoren Dead City, eine Geisterstadt – mehrere Hektar Bau-Ruinen. Eigentlich hätten hier Hotels, Wohnungen und ein Casino gebaut werden sollen. Doch 2009 war Baustopp. Die Bauunternehmer waren Mitglieder der russischen Mafia, eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit und kamen daraufhin ins Gefängnis. Seitdem wurde nicht weitergebaut und bis heute steht der Komplex leer.

EU- Kulturhauptstadt 2019: Plowdiw ist die zweitgrößte Stadt Bulgariens und wirbt mit seiner historischen Innenstadt
Die Schattenseiten des Tourismus zeigt der Film auch in Plovdiv. Die zweitgrößte Stadt Bulgariens ist dieses Jahr EU-Kulturhauptstadt. Die malerische Altstadt begeistert viele deutsche Touristen. Zwischen bunt gestrichenen Häusern und hippen Cafés tummeln sich Künstler. Doch nur ein paar Minuten weiter hausen Menschen in Wellblechhüten. Kinder spielen im Müll. Ein Ghetto, das den Urlaubern verborgen bleiben soll: Stolipinovo. Hier leben rund 45.000 Roma. Manche haben nicht einmal fließendes Wasser, viele keine Arbeit. Manche Kinder gehen nicht zur Schule, weil sich ihre Eltern die Stifte und Hefte nicht leisten können. Eine Generation ohne Zukunft wächst hier heran – und keiner hier profitiert von dem Tourismusboom.

Im bulgarischen Ghetto Stolipinovo wohnen gut 45000 Roma
Hinter den Kulissen der Urlaubsfassade Bulgarien. Kann das ärmste und zugleich korrupteste Land der EU den Massentourismus in den Griff bekommen?

__

Weitere Dokus zum Thema: https://www.youtube.com/playlist?list=PLeVHoee00PXuKl5EIcyErW5ku-yyqhkNE

Ein Film für Die Story von Nicole Kohnert, Daniel Rosenkranz.

Dieser Film wurde im Jahr 2019 produziert. Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seit dem nicht aktualisiert.
Illegale Raves in Leipzig - Party trotz Abstandsregeln? Illegale Techno Raves sind im Corona Krisenjahr 2020 wohl noch illegaler als vorher. Denn Großveranstaltungen wie Techno-Open-Airs oder Clubbesuche dürfen aktuell nicht stattfinden (Stand 04. Juni 2020). Stattdessen stehen Social Distancing und Abstandsregeln im Mittelpunkt. Doch die Techno-Szene ist gespalten: Es gibt viele verantwortungsbewusste Raver*innen und Veranstalter*innen, die ihre teils aufwendigen Planungen auf Eis gelegt haben. Auf der anderen Seite gibt es auch weniger reflektierte Teile der Szene, die weiter Raves im Verborgenen planen. Aktuell sorgte die „Schlauchboot-Party von Berlin“ am Pfingstsonntag für negative Schlagzeilen. Unter dem Motto „Für die Kultur – Alle in einem Boot“ versammelten sich zu der Demo nicht wie angekündigt 100, sondern etwa 3.000 Menschen zum Party-Protest am und auf dem Landwehrkanal. Für die Eskalation der Demo haben sich die Veranstalter mittlerweile entschuldigt.
Reporter Frederik Fleig trifft sich mit beiden Seiten der Techno-Szene in Leipzig. Vor Corona veranstalteten 100 Crews und Kollektive jede Woche Partys und Raves, die sich irgendwo zwischen komplett illegal und starker Grauzone befinden. Jetzt, während der Corona-Pandemie, sind im Land Sachsen Treffen von mehr als zwei Haushalten und Großveranstaltungen mit einer Teilnahmezahl von mehr als 1.000 Menschen bis zum 31. August 2020 untersagt.
Wie rechtfertigen Feiernde, dass sie ihre Gesundheit und besonders die Gesundheit anderer riskieren, für ein paar Stunden Techno und Tanzen?
------------
Reporter: Frederik Fleig
Instagram: @frederikfleig / Twitter: @FFleig
Kamera: Chris Kuss
Schnitt: Danny Breuker
------------
Musik:
Rampue – Sonne, Park und Sterni // Levermann, Maceo Plex, Gabriel Ananda – Solitary Daze // Paul Kalkbrenner - Aaron // Jamie xx - Hold Tight
------------
►Weiterführende Infos:
Zum Stream von Max (PVC TV): https://www.twitch.tv/pvc_tv
Sächsische Corona-Schutz-Verordnung: https://www.revosax.sachsen.de/vorschrift/18683#p5
Deutschlandfunk: Musikstreaming zu Corona-Zeiten. Lebensretter Livestream?: https://www.deutschlandfunk.de/musikstreaming-zu-corona-zeiten-lebensretter-livestream.807.de.html?dram:article_id=473478
tz: Riskante Party trotz Corona: Club öffnet in NRW - "Wenn das hier klappt...": https://www.tz.de/welt/coronavirus-muenster-nrw-party-europa-coconut-beachclub-schutzmassnahmen-konzert-zr-13775095.html
rbb: Verstöße gegen Corona-Abstandsregeln. 3000 Menschen feiern bei Demo-Party auf Landwehrkanal: https://www.rbb24.de/panorama/beitrag/2020/06/berlin-friedrichshain-kreuzberg-treptow-koepenick-3000-menschen-demo-schlauchboote-clubkultur-landwehrkanal.html
Süddeutsche Zeitung: Illegale Techno-Partys. "Wir beißen nicht, wir wollen nur tanzen!": https://www.sueddeutsche.de/muenchen/illegale-techno-partys-wir-beissen-nicht-wir-wollen-nur-tanzen-1.4045571
------------
Du möchtest ein Thema vorschlagen? Schreib uns: kommentare@y-kollektiv.de
------------
Wir sind das Y-Kollektiv - ein Netzwerk von jungen JournalistInnen. In unseren Web-Reportagen zeigen wir die Welt, wie wir sie erleben. Recherche machen wir transparent.
► Hier kannst Du uns ABONNIEREN: https://goo.gl/8yBDdh
► Y-ZWEI: https://www.youtube.com/channel/UCv3u...
► FACEBOOK: https://www.facebook.com/YKollektiv/
► INSTAGRAM: https://www.instagram.com/y_kollektiv/
► TWITTER: https://twitter.com/Y_Kollektiv
► SPOTIFY: https://spoti.fi/2L7CGNc
------------
► #ykollektiv gehört zu #funk:
YouTube: http://youtube.com/funkofficial
funk Web-App: http://go.funk.net
Facebook: https://www.facebook.com/funk/
► Eine Produktion der sendefähig GmbH http://facebook.com/sendefaehig // http://sendefaehig.com
Corona-Mutation: Darum ist die Delta-Variante so gefährlich | WDR Aktuelle Stunde Corona-Mutation: Führende Wissenschaftler sind wegen der Delta-Variante besorgt. Virologe Christian Drosten sagt, man müsse die Delta-Mutante ab sofort ernst nehmen. Deutschland sei mittlerweile im Rennen mit der deutlich ansteckenderen Variante. Auch RKI-Chef Lothar Wieler sieht da so: Er glaubt, dass die Mutante im Herbst die meisten Corona-Infektionen auslösen wird.

In anderen Ländern hat sich die Virus-Variante schon breit gemacht: England hat deshalb die geplanten Lockerungen der Corona-Maßnahmen vorerst verschoben. Zum EM-Finale sind 40.000 Zuschauer*innen zugelassen - trotz der aktuellen Corona-Lage.


00:00 So gefährlich ist die Delta-Variante
03:05 Das sagt ein Immunologe dazu


„Corona-Variante Delta: Wie gefährdet sind Kinder und Jugendliche?“ | WDR.de (18.06.2021)
https://www1.wdr.de/nachrichten/themen/coronavirus/kinder-jugendliche-gefahr-delta-variante-100.html

_____________________________________________

► IMMER INFORMIERT BLEIBEN:

Die WDR aktuell App bietet euch den ganzen Tag über wichtige Infos für NRW. Hier geht's zum Download:
https://www1.wdr.de/nachrichten/wdr-aktuell-app-stores-100.html?wt_mc=youtube.wdr_aktuell.infobox.link.nr

Unser Morgen-Podcast 0630 sortiert euch montags bis freitags ab halb sieben die wichtigsten Themen des Tages: https://www.wdr.de/0630?wt_mc=youtube.wdr_aktuell.info.nr

Der Facebook-Messenger von WDR aktuell:
https://m.me/wdraktuell?ref=youtube

Wir im Netz: https://www.wdraktuell.de
Twitter: https://twitter.com/WDRaktuell
Facebook: https://www.facebook.com/wdraktuell/
Impressum: http://wdr.de/k/Impressum

_____________________________________________

Im Kanal #WDRaktuell findet Ihr täglich neue #Nachrichten und Hintergrund-Berichte - vor allem zu politischen und gesellschaftspolitischen Themen. Unsere Videos stammen meist aus den TV-Sendungen WDR aktuell, Aktuelle Stunde und WDR extra.

Der Beitrag wurde am 19.06.2021 ausgestrahlt und gibt den Nachrichtenstand zu diesem Zeitpunkt wieder. Das Video wurde seitdem nicht aktualisiert.
Präsenzpflicht aufgehoben: Das sagt NRW-Schulministerin Gebauer | WDR extra Die Schulen in NRW sollen wegen Corona ab Montag (14.12.2020) größtenteils wieder zum Distanzunterricht wechseln – das hat Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) gesagt. Ab Klasse 8 soll das dann Standard sein. Für jüngere Schüler*innen entscheiden die Eltern, ob ihre Kinder zur Schule gehen oder von zu Hause aus lernen. Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) hat das Umschwenken auf Distanzunterricht zuletzt immer abgelehnt.

„Corona und Weihnachtsferien: Das gilt nun an NRW-Schulen“ | WDR.de (11.12.2020)
https://www1.wdr.de/nachrichten/landespolitik/corona-schulen-110.html


_____________________________________________

► DIE THEMEN:

00:00 Neue Corona-Regeln in NRW: Keine Lockerungen über Weihnachten
02:20 So sehen die Einkaufsstraßen aus
04:10 So ist die Lage in Düsseldorf, Essen und Münster
06:22 Jetzt doch: Distanzunterricht statt Präsenz
09:30 Live im Studio: Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP)

_______________________________________________

► IMMER INFORMIERT BLEIBEN:

Die WDR aktuell App bietet euch den ganzen Tag über wichtige Infos für NRW. Hier geht's zum Download:
https://www1.wdr.de/nachrichten/wdr-aktuell-app-stores-100.html?wt_mc=youtube.wdr_aktuell.infobox.link.nr

Unser Morgen-Podcast 0630 sortiert euch montags bis freitags ab halb sieben die wichtigsten Themen des Tages: https://www.wdr.de/0630?wt_mc=youtube.wdr_aktuell.info.nr

Der Facebook-Messenger von WDR aktuell:
https://m.me/wdraktuell?ref=youtube

Wir im Netz: https://www.wdraktuell.de
Twitter: https://twitter.com/WDRaktuell
Facebook: https://www.facebook.com/wdraktuell/
Impressum: http://wdr.de/k/Impressum

_____________________________________________

Im Kanal #WDRaktuell findet Ihr täglich neue #Nachrichten und Hintergrund-Berichte - vor allem zu politischen und gesellschaftspolitischen Themen. Unsere Videos stammen meist aus den TV-Sendungen WDR aktuell, Aktuelle Stunde und WDR extra.

Der Beitrag wurde am 11.12.2020 ausgestrahlt und gibt den Nachrichtenstand zu diesem Zeitpunkt wieder. Das Video wurde seitdem nicht aktualisiert.