Sanitäter im Einsatz: Alkohol, Blut und Kamelle im Karneval Ich begleite einen Tag lang Malteser Sanitäter beim Einsatz im Kölner Karneval. Rosenmontag herrscht in Köln Ausnahmezustand: Da findet der größte Karnevalsumzug Deutschlands statt. Eine Million Menschen feiern auf den Straßen und Alkohol gehört fest zum Karneval dazu. Kein Wunder, dass es dabei immer wieder zu Notfällen kommt.

Hier kommst du zum Onlinemagazin aware von den Maltesern: https://www.malteser.de/aware/stories/grosse-verantwortung-einsatzleiter-bei-grossveranstaltungen.html

Dieses Video enthält vom Malteser Hilfsdienst e.V. bezahlte Werbung

Dir gefallen meine Inhalte so gut, dass du mich unterstützen möchtest? Sehr gerne, das kannst du hier tun:
https://www.patreon.com/tomatolix
https://www.paypal.me/Tomatolix

Folgt mir gerne auf meinen Social Media Kanälen:
INSTAGRAM ► http://www.instagram.com/tomatolix
TWITTER ► http://www.twitter.com/tomatolix
FACEBOOK ► http://www.facebook.com/Tomatolix

Mein Equipment:
Kameras:
Meine Hauptkamera: *https://amzn.to/30Rp1RV
Meine große Vlogkamera: *https://amzn.to/2IeV3PR
Meine kleine Vlogkamera: *https://amzn.to/2VZJH7m
GoPro: *https://amzn.to/2EJKWlm

Objektive:
Standartobjektiv auf der Hauptkamera: *https://amzn.to/2I8fJsP
Objektiv an der Vlogkamera: *https://amzn.to/2QAd9zT
Lieblingsobjektiv: *https://amzn.to/2EKZml0

Ton:
Mikrofon an der Vlogkamera: *https://amzn.to/2EMyAJ9
Ansteckmikrofon: *https://amzn.to/2I6b4I0
Mikrofon für Voice Over: *https://amzn.to/2YhKwJN

Schnitt + Postproduktion:
Mein iMac: *https://amzn.to/30YYt0T

Musik: Epidemic Sound - Über diesen Link kannst du die Audio Bibliothek 30 Tage kostenlos testen: *http://share.epidemicsound.com/pRfQg

*Hierbei handelt es sich um Affiliate Links. Wenn du dich darüber anmeldest oder ein Produkt kaufst, bezahlst du nicht mehr, aber ich bekomme eine Provision.
Rettungskräfte im Einsatz: Unterwegs mit dem ASB Berlin - Die ganze Reportage | stern TV stern TV begleitet Rettungskräfte bei der Arbeit – und dokumentiert Erschreckendes

Wohl jeder Mensch hofft in einem Notfall auf schnelle Hilfe: Sanitäter sind meist die Ersten im Einsatz, dabei zählen oft Sekunden. Doch immer wieder wird den Rettungskräften ihre Arbeit erschwert. stern TV hat den Arbeitsalltag eines Teams begleitet.

Sie werden bepöbelt, bedroht und behindert: Der Arbeitsalltag von Rettungskräften ist hart. Bei den stundenlangen Einsätzen kann es schon mal um Sekunden gehen – doch immer wieder müssen die Helfer erleben, dass ihnen die Arbeit von einigen Menschen erschwert wird. Es fehle einfach an Respekt, sagt Notfallsanitäter Thomas Jordan, der bereits seit 18 im Rettungsdienst arbeitet: "Der Respekt für unsere Arbeit. Ein 'Danke' würde uns in diesem Beruf deutlich mehr Motivation geben."

Dabei gibt es auch ohne Behinderungen genug zu tun: Jedes Jahr werden Rettungsdienste zu mehr als 25 Millionen kleineren und größeren Notfällen gerufen – oftmals wegen Lappalien, durch die sie dann bei wichtigen Einsätzen fehlen. Doch obwohl es ihnen nicht leicht gemacht wird, schätzen die Rettungssanitäter ihren Job, wenn er denn auch von anderen gewürdigt wird.

stern TV, 03.04.2019, 22:15 Uhr, RTL

* stern TV auf Facebook: https://www.facebook.com/sterntv
* Mehr Infos zum Thema: https://www.stern.de/tv/rettungskraefte-bei-der-arbeit--stern-tv-reportage-knochenjob-8647812.html

#sternTV #sternTVReportage